Lernen von Miuccia Pradas Herrenkollektion - Fair-a-Porter

Stories

© PR

Lernen von Miuccia Pradas Herrenkollektion

Konzentrier dich auf das Wesentliche!

Kompliziert ist die Welt schon genug, findet Miuccia Prada, die in Mailand gerade ihre Herrenkollektion für den kommenden Herbst und Winter – mit einigen Looks für Frauen – präsentiert hat. Sie feiert die einfachen Dinge. Statt raffinierter Silhouetten und aufwendigen Stylings zeigt sie Entwürfe, die sie selbst an die Studentenbewegungen der 70er Jahre erinnern: Viel Cord, unzählige Brauntöne, Glattleder. Ihr Motto, so sagt sie es selbst ist “from bigness to smallness”. Rückbesinnung, Innehalten, Hinschauen.

Prada mit einfachem Rezept: Cord von oben bis unten und mittig ein breiter Ledergürtel © instagram.com/prada/

Prada mit einfachem Rezept: Cord von oben bis unten und mittig ein breiter Ledergürtel © instagram.com/prada/

Zurück zur Einfachheit

Die Kombinationen von Braun mit mehr Braun kann man wahlweise als monochrom, schlicht oder gar einfältig bezeichnen. Sicher ist: Folgst du  diesem Prinzip, wenn du morgens vor dem Kleiderschrank stehst, so bist du in jedem Fall schnell angezogen. Aber Frau Prada will mehr, als dir morgens Zeit sparen. Ihre burschikosen Silhouetten, die mitunter stilistisch so unbeholfen aussehen wie ein Chemielehrer der gymnasialen Oberstufe, erinnern auch daran, dass es Wichtigeres gibt, als ein Styling mit i-Tüpfelchen. Dass sie als Accessoire einen unbehandelten Ast verwendet, der an einer silbernen Kette baumelt, ist kein Zufall, sondern ein Verweis auf das “Kleine”, die Natur nämlich, deren Rohstoffe wir im großen Stil – nicht nur für die Produktion von Mode – meist achtlos verwenden.

Ein Ast an der Silberkette hat bei Prada Symbolcharakter © instagram.com/prada/

Ein Ast an der Silberkette hat bei Prada Symbolcharakter © instagram.com/prada/

 

Achtung, Achtsamkeit!

Neben dem Hinweis darauf, dass du in der kommenden Saison auch in großräumigen Boyfriend-Klamotten stilistisch gut aufgehoben bist, bietet Miuccia Pradas Verweis auf die Natur noch eine andere Lektion. Dass all die Glattlederhosen, Fellpuschel auf rahmengenähten Schuhen, Wollpullover und Hosen aus Baumwoll-Cordsamt nur angefertigt werden können, weil die Natur freundlicherweise entsprechende Ressourcen bereithält, ist die eine Lektion.

Rost, Kaffee, Fuchschschwanz: alles Spielarten der Farbe Braun © PR

Rost, Kaffee, Beige: alles Spielarten der Farbe Braun © PR

Braunes Glattleder? Oh ja! © PR

Braunes Glattleder? Oh ja! © PR

Dass es sich lohnt, wenn du dir zweimal durch den Kopf gehen lässt, ob du in dieser Saison wirklich x neue Trendstückchen brauchst, ist die andere. Vielleicht lohnt es sich ja, erstmal unter die Lupe zu nehmen, was du noch hast. Und neben dem Schrank deines Freundes auch mal den deiner Eltern zu inspizieren. Breite Gürtel, Strickpullover in Brauntönen, ja sogar Glattlederhosen könnten in den hinteren Winkeln noch zu finden sein!

EDUN Kordhose mit ausgestelltem Bein ©PR

EDUN Kordhose mit ausgestelltem Bein ©PR

ACNE STUDIOS Strickpullover HIRA aus einem Woll-Mohairgemisch ©PR

ACNE STUDIOS Strickpullover HIRA aus einem Woll-Mohairgemisch ©PR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Katerina den Toom

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close