Auf unsere Lieblingstaschen kannst du sogar sitzen! - Fair-a-Porter

Stories

It's not spring yet but the bags look like a field of daisies © instagram/ pb0110

Auf unsere Lieblingstaschen kannst du sogar sitzen!

Diese fünf Taschen begleiten uns in die neue Saison

Von der Kelly- und Birkin-Bag zur PS1 von Proenza Schouler oder Baguette von Chanel: Der Erfolg eines It-Bags ist nicht planbar. Timing, Stylisten und Redakteure tragen aber entscheidend dazu bei, dass eine Tasche zum Objekt der Begierde wird.

Das Sitzkissen

Diese runde Tasche von Balenciaga für den Frühling und Sommer des Jahres bringt uns zum Schmunzeln. Kein Wunder, denn sie ist bestens geeignet, um sich mal eben hizusetzen, wenn der Stadtbummel zu anstrengend wird. Wer es rund mag, aber auch ein wenig handlicher wird bei PB 0110 fündig – denn Ayzit Bostan hat eine wundervolle runde Tasche entworfen, die zwar keine Sitzgelegenheit ist aber dafür zeitlos hübsch.

If you like to sit down mid-stride – go for Balencaigas' pouf © PR

If you like to sit down mid-stride – go for Balencaigas’ pouf © PR

Round and round you turn me – bag by PB 0110 @ PR

Round and round you turn me – bag by PB 0110 @ PR

Oversize Bags

Die klassische Tote, die ursprünglich als klassische Einkaufstasche diente, kehrt in dieser Saison als Oversize-Bag zurück – wie beispielsweise in Form der gestreiften Markttaschen bei Balenciaga und übergroßen Shopper bei Céline. Die Duotone Tote von QWSTION fügt sich nicht nur perfekt in den Trend ein, sondern ist auch ethisch produziert. Die Tasche des Schweizer Labels besteht zu 55% aus Bio-Baumwolle und zu 45% aus recyceltem Garn.

 
A Sacai tote from spring summer 17

A Sacai tote from spring summer 17

The tote by QWSTION myde from organic cotton © PR

The tote by QWSTION myde from organic cotton © PR

Pop-Bags

Unerwartete Prints und Kuriositäten wie Miniatur-Lippenstifttäschchen von Valentino und plakative Sprüche bei LOEWE sind eine Alternative ( oder Ergänzung) zu Motto-T-Shirts. Wir ziehen die „Parigi“ Clutch aus italienischem Leder von Clare V vor, die lokal produziert wird und und gleichzeitig an bella Italia und eine unserer liebsten Städte erinnert.

LOEWE 1

Hammock-Tasche von LOEWE © PR

Clare V Parigi

Clutch von Clare V © PR

Bucket Bags

Auch in 2017 bleibt uns der Bucket Bag erhalten. Nicht nur bei Chanel sieht man den All-Time-Favorite als Mini Bucket Bag in pastelligem Rosa, auch das amerikanische Label Mansur Gavriel zeigt seine beliebten Bucket Bags in Frühlingsfarben. Das Leder der Taschen stammt aus Italien und wird ausschließlich pflanzlich gegerbt.

The Chanel bucket bag in light pink © PR

Hey there pretty: The Mansur Gavriel bucket bag © PR

Backpacks

Der Rucksack hält sich seit Jahre als Trend-item, kein Wunder, er sieht gut aus und ist praktisch. Mit Schnallen, Gurten zeigt Versace ihn in poppigen Farben wie Lila und Grün. Für den Alltag eignet sich die QWSTION Tote aus organischer und recycelter Baumwollte ideal: sie kann als Rucksack und Tasche getragen werden.

Versace 1

Backpack von Versace Spring/Summer ’17 © PR

QWSTON Backpack

QWSTION Rucksack aus organischer und recycelter Baumwolle © PR

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close